Infos zum Festival 2018

Fünf Bands der Spitzenklasse lassen die Brass-Stage beim BOSF 2018 beben. Schmetternde Bläser, pulsierende Beat von traditionell bis Rock, von Marsch bis SKA elektrisieren das Publikum.

The Boys are back! Nach Ihrer grandiosen Show in 2015 freuen wir uns 2018 auf eine Rückkehr der legendären „YOUNGBLOOD BRASSBAND“ ! Wenn diese 11 Typen auf der Bühne stehen und für eine atemberaubende Performance sorgen, ist ein unvergessliches Musikerlebnis garantiert.

Nicht minder interessant die weiteren Bands:

"DIE INNSBRUCKER BÖHMISCHE" – eine ganz andere musikalische Stilrichtung und nicht minder perfekt. Die sieben Profimusiker um Schlagzeuger Norbert Rabanser stehen für traditionelle Blasmusik der absoluten Spitzenklasse!

Die „JACK RUSSELS HALSBÄND“ – der aktuelle Sieger des SWR Blechduell, steht für blasmusikalische Perfektion aus der Region.

Aus Südtirol reist der Shooting Star des Woodstock der Blasmusik – jung, erfrischend und unglaublich musikalisch: „SUNNSEIT BRASS“

Und als Urgestein vom BOSF nicht wegzudenken: die legendären „LAPALOMA BOYS“!

Los geht´s am Freitag, 17. August 2018 ab 18.30 Uhr auf der Brass-Stage in 88263 Wilhelmskirch.

Zeitablauf:

18:30 Uhr: „LaPaloma Boys“
19:45 Uhr „Sunnseit Brass“
21:00 Uhr „Innsbrucker Böhmische“
22:45 Uhr „Youngblood Brassband“
00:30 Uhr „Jack Russel Halsbänd“

 

 

Übernachtungsmöglichkeiten:

Unterkünfte in der Gemeinde Horgenzell
Unterkünfte in Ravensburg

Es besteht die Möglichkeit beim Festival-Gelände zu campen. Hierzu ist eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!erforderlich.

Bands der Vorjahre:

Lucky Chops (USA)
Youngblood Brass Band (USA)

Jack Russel's Halsband
da Blechhauf'n XXL
Blassportgruppe

La Paloma Boys
Geburta Mucke
Die Brasserie
Fättes Blech
BlechBuben
s'BRASSiert
Viera Blech
RUSSKAJA
Brassclub
D'Geißa 

Social Media:

facebook.com/bosffestival